Archive for Mai, 2011

Menschen jubeln nach dem Tod des Terroristenführers Osama bin Laden. Osama bin Laden als das personifizierte Böse. Der vermeintliche Sieg über das Böse lässt das Gute hervortreten. Oder etwa nicht? Mein Entweder/Oder bezeichnet zuallernächst nicht die Wahl zwischen Gut und Böse, es bezeichnet jene Wahl, mit der man Gut und Böse wählt, oder Gut und […]


Gestern in einem Taxi irgendwo in Berlin kommentierte ich mit schielenden Augen und vehementer Ablehnung auf die Frage meiner Begleitung, ob ich das Hochzeitsgeschehen um Kate und William denn auch mitverfolgt hätte. Kaum hatte ich begonnen, drehte sich der Taxifahrer um und berichtete mit strahlenden Augen von der traumhaften Hochzeit, deren Schönheit und zu spürenden […]